Dojo-Meisterschaft der Karate-Kinder

Am 08. Dezember 2017 fand statt einer Nikolaus-/Weihnachtsfeier unsere Dojo-Meisterschaft der Karate-Kinder statt.

In den Disziplinen Kata wurden die Wettkämpfe von Allen mit großer Begeisterung bestritten, wobei der Spaß für alle Beteiligten im Vordergrund stand.

Alle Gruppen, insbesondere die Minis, waren riesig stolz, ihren Eltern ihr Können zu zeigen. Es wurden jeweils immer zwei Durchgänge Kata gelaufen, die durch unsere Kampfrichter anhand Zahlen-Wertungstafeln bewertet wurden. Was anfänglich noch mit großem Staunen beäugt wurde, entpuppte sich mit zunehmender Aktivität zu einem Ansporn, die nächste Kata noch besser zu laufen.

Bei den "Älteren" spürte man sichtlich die Anspannung, da sie ihr Können und Wissen in die Demonstration einfließen ließen, was schließlich zielsicher zum Erfolg führen sollte. Hier wurden die Katas anhand vom Flaggensystem bewertet.

IMGP0221.JPG IMGP0229.JPG

IMGP0260.JPG IMGP0352.JPG

IMGP0362.JPG IMGP0370.JPG

IMGP0384.JPG IMGP0389.JPG

IMGP0408.JPG IMGP0417.JPG

IMGP0437.JPG

Den Preisträgern noch einmal einen herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Erfolg. Aber auch alle anderen, die keine Medaille mit nach Hause nehmen konnten, haben toll gekämpft und ein dickes Lob verdient.

IMGP0291.JPG  IMGP0475.JPG IMGP0487.JPG

 

Ein Herzliches Dankeschön an die Schiedsrichter: Günther Schleicher, Ralf Grether und Peter Tanger. Tischbesatzung: Gerlinde Schleicher, Bernhard Bazant sowie an Harald Lippa für die schönen Bilder - Impressionen! Nicht zu vergessen: Jannis Bless und Julia Kitl, die unsere Karate-Minis so hilfreich zur Seite standen.

IMGP0215.JPG IMGP0234.JPG

IMGP0276.JPG IMGP0277.JPG

 

Es war ein super Nachmittag mit tollen Eindrücken und Erlebnissen (auch für die Eltern)!